logo girlsdayGirls´ Day

Das Projekt Girls´ Day – Zukunftstag für Mädchen – bietet Schülerinnen jährlich einen Einblick in Berufsfelder, die sie im Prozess der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen. Ziel des Girls´ Day ist es, Kontakte herzustellen, die für die berufliche Zukunft der Mädchen hilfreich sein können. Unternehmen, die erfolgreich spezielle “Mädchen-Tage” realisierten, verzeichnen einen steigenden Anteil junger girlsdayFrauen in technischen und techniknahen Berufen. Am Mädchengymnasium Borbeck wird in Zusammenarbeit mit verschiedenen Projektpartnern und rund 240 Schülerinnen aus den Jahrgangsstufen 3 bis 6 jedes Jahr ein Technikparcours durchgeführt. Hierfür wurde die Schule mit dem ersten Bundespreis der Initiative D-21 ausgezeichnet. Auch das Engagement der Stadt Essen zum Girls’ Day beim dortigen Übergangsmanagement Schule – Beruf unterstützt SWE.

www.girlsday.essen.de